Heute ist es endlich soweit und das Paket mit den Novoflex TrioPod Stativen ist bei uns im Laden eingetroffen.
Im Vorfeld habe ich mir so einige Produktebilder und Datenblätter des TrioPod angeschaut und war mir nicht sicher was da nun auf uns zukommen wir. Nun öffne ich die Schachtel und sehe eine hochwertige Tragtasche in welchem das Triopod eingepackt ist. Super, denn beim Triopod sind bereits kurze auswechselbare Beinelemente dabei, welche sich für Aufnahmen am Boden bestens eignen werden und nun auch gute versorgt werden können. Das Triopod selber fühlt sich schon bei ersten Kontakt hochwertig und stabil an. Das Stativ mit den Karbon-Beinelementen mit vier Segmenten ist extrem schlank und handlich. Nun drehe ich die Verschlüsse der Beinelemente auf und diese funktionieren mindestens so gut wie die schnellen G-Lock Verschlüsse von Gitzo. Die Basis des TrioPod ist bei mir in ausgezogenem Zustand genau auf Augenhöhe (ich bin ca. 175cm), in dieser Höhe lässt es sich bequem Arbeiten. Nun teste ich die Stabilität der Stativbeine und schaue wie steif die Karbonbeinelemente sind, diese machen einen guten Eindruck. Nun schraube ich die langen Beinelemente aus der Basis und will die kurzen Beine für die Bodenhöhe einschrauben. Die grossen Beinelemente verfügen bereits über Spikefüsse welche rein und raus geschraubt werden können. Makrofotografen werden sich bestimmt über die kleinen Beinelemente freuen welche auf Bodenhöhe eine hervorragende Flexibilität und Stabilität bieten. Als letztes ist mir noch der kleine schwarze Ring in der Packung aufgefallen! Dieser Ring mit Gewinde ist dafür da, dass eines der grossen Beinsegmente auch als solides Einbeinstativ verwendet werden kann.

Mein erstes Fazit über den Novoflex Triopod…
Schlicht und genial trifft die Eigenschaften des Novoflex TrioPod sehr gut. Vom Quattropod war ich nicht begeistert weil dieser nicht die Eigenschaften eines modernen Stativs mitbrachte, aber der TrioPod trifft die Ansprüche der modernen Fotografie voll und ganz! Das Stativ vereint so viele Eigenschafte, dass sich der Preis auf jeden Fall lohnen wird.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Novoflex TrioPod…

Diese Diashow benötigt JavaScript.