Kauftipp wenn Du eine kompakte sehr gute Kamera suchst

Treffe ich Freunde, Bekannte, Menschen die wissen was ich so arbeite, stellt man mir immer wieder ähnliche Fragen. So fragen sie mich, Du Peter, Du hast ja Erfahrung, was ja nicht mehr stimmt, aber dazu später, was kauft man heute denn für eine Systemkamera? Auffallend viele Leute fragen mich das. Es liegt auf der Hand, es gibt einen immer grösseren Mangel an Fachleuten. Logisch, man kauft ja seine Kamera meistens bei einer „Geldwaschmaschine“ und schon längst nicht mehr beim Fachmann. Folgedessen kommt es oft vor, dass der Fachmann ein Kameramodell überhaupt nie zu Gesicht bekommt und deshalb  nicht mehr sein eigenes Urteil fällen kann. Auch für mich ist es zwischenzeitlich so, dass ich Kameras nur noch einkaufe, damit ich und mein Team noch einigermassen mitreden können. Schon von vornherein ist es mir klar, dass ich die eingekaufte Kamera nach ein paar Wochen dann mit Verlust verkaufen muss. Der Erfolg in unserer Spezialisierung macht es möglich beim Kameraverkauf Geld zu verschenken. Nur einfach so, weil es sich gehört, pflegen wir weiterhin ein kleines und erlesenes Kamera-Lager-Sortiment. So und aus diesem Grund antworte ich bei der Anfangs erwähnten Frage immer wieder damit, ja aus meiner Sicht und meinen Erfahrungen kann ich dir folgendes Gerät empfehlen. Gemäss Wissensstand heute, ist es für mich ganz klar die Sony Nex-6 welche das beste Preisleistungsverhältnis bietet. Aber, für mich persönlich würde ich mir die Sony Nex-7 leisten, sie hat die höhere Auflösung als die kleinere Schwester. Ein weiteres Plus für die Nex 7 ist, dass dieses Modell nicht jeder hat, es dadurch exklusiv wirkt und das wäre mir der Spass wert. Verwendet man hochwertige Objektive verwöhnt einem die Nex-7 mit traumhaft scharfen Bildern. Ihr werdet sehen, dass ich Recht habe. Testet die Kamera mal, schaut Sie euch an! Auch in Zukunft ist man sehr gut beraten, wenn man sich auf Sony konzentriert. Ob ich weiterhin gute Kamera-Tipps geben kann, hängt von der Kundschaft ab die gute Beratung und Service schätzen und bereit sind dafür etwas mehr zu bezahlen. Eines ist sicher, fotografieren ist „Seelenbalsam“ und verdient es nicht das Geld in den Mittelpunkt zu stellen. Ich wünsch euch allen weiterhin viel Spass mit der Fotografie!

Noch mehr Spass kann man mit dem Nex-System von Sony haben, wenn man bereits eine grosse Spiegelreflexausrüstung besitzt, respektiv viele super Objektive zu Hause hat. Mit dem Adapter von Novoflex kann man problemlos die vorhandenen Objektive weiterhin mit der Sony Nex nutzen. Puh, faszinierend was man damit für eine Schärfe erreichen kann! Ich habe viele tolle Sony-Objektive und kann diese dank diesem Adapter von Novoflex je nach Bedarf nutzen. Zwar nur mit Manuellfocus und Zeitautomatik, doch das spielt keine Rolle.

Gleich mit einem Set starten um mit dem Aufnahmewinkel variieren zu können, das macht Spass! Vergleichen Sie unser Preisleistungsverhältnis!

nex_6_set

Hier ein paar Bilder welche ich mit der Sony Nex-6 und dem 16-55 mm Objektiv gemacht habe:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s