Schon lange bin ich auf der Suche nach einem neuen Foto-Spielzeug, welches ich besser mitnehmen kann als die Nikon D800 Spiegelreflexkamera. In vielen Gesprächen mit Bekannten, Branchen-Kollegen und Kunden ist mir immer wieder die Fujifilm X-E1 empfohlen worden. Wird über ein Produkt viel geredet, ist meistens etwas Gutes daran! Nun habe ich mir eine X-E1 gekauft und bin gespannt ob die Gerüchte wahr sind und ich die schwere D800 beruhigt im Studio stehen lassen kann. In den nächsten Wochen werde ich Euch im Blog mit Neuigkeiten und Bilder rund um die kleine Systemkamera mit dem APS-C grossen Sensor belästigen!

Eines kann ich Euch aber bereits nach dem ersten Auslösen mit der Kamera verraten! Das Handling der Kamera ist super! Alle Tasten und Rädchen finden sich aus meiner Sicht genau da wo ich Sie haben möchte. Nun bin ich auf die ersten Bilder mit der Kamera gespannt! Sobald mir ein spannendes Motiv vor die Linse kommt werde ich Euch die Bilder im Blog zeigen.

Mit freundlichen Grüssen

Patrik Oberlin

bild_X_E1