tipa_sigma

 

SIGMA 18-200mm F3.5-6.3
DC MACRO OS HSM Contemporary

BEST ENTRY LEVEL DSLR LENS

Das erstaunlich kompakte (73,5 x 88,6mm) und preiswerte 18-200mm F3.5-6.3 DC MACRO OS HSM (27-300mm kleinbildäquivalent) Objektiv wird exklusiv für Sensoren im APS-C Format angeboten. Es ist kleiner und leichter als das Vorgängermodell und bietet noch dazu eine geringere Naheinstellgrenze. Bei einer Bauweise mit 16 Elementen in 13 Gruppen verfügt es ebenfalls über ein neu integriertes SLD-Glaselement sowie 3 asphärische Linsen. Das Objektiv verwendet ein optisches Bildstabilisatorsystem (OS) für Kameras, die kein integriertes OS aufweisen. Eine automatische Schwenkerkennung schaltet das OS auf eine Achse um. Mit einer niedrigen Naheinstellgrenze von rund 45 cm über die gesamte Brennweite hinweg lässt sich das Objektiv extrem vielseitig für Aufnahmen im Nahbereich einsetzen.

SIGMA dp Quattro

BEST DESIGN

Mit der Einführung einer neuen und verbesserten Sensortechnologie verleiht ein Hersteller seinen Kameras nur selten ein komplett überarbeitetes Design. Genau das hat SIGMA jedoch mit seiner neuen dp Quattro- Serie getan. Die SIGMA dp Quattro-Serie verfügt über ein Gehäuse mit vollständig neuem Design, das für den Foveon X3 „Direktbildsensor“ konzipiert wurde. Alle drei Kameras der Serie verfügen über eine gemeinsame Form und Funktionalität. Was sie jedoch unterscheidet, ist die feste Brennweite jeder Kamera (19mm, 30mm und 50mm, jeweils äquivalent zu 28mm, 45mm und 75mm) mit einem für jedes Modell optimierten Sensor und Objektiv. Die hervorragende Gestaltung und Anmutung der Kamera ist ein mutiges Design-Statement des Herstellers und lässt sie aus der Masse herausragen.

SIGMA Mount Conversion Service

BEST PHOTO SERVICE

Fotografen können sich zu einem neuen Format oder der Kamera eines anderen Herstellers hingezogen fühlen. Der Besitz klassischer Objektive mit einem speziellen Anschluss und die damit getätigten Investitionen können sie jedoch davon abhalten, neue Möglichkeiten für ihre fotografische Arbeit zu entdecken. Der SIGMA Anschluss-Wechsel-Service bietet die Möglichkeit, den Anschluss an einer bestimmten Gruppe von SIGMA Objektiven zu ändern, unabhängig vom Anschluss-System. Der Service bietet den Umbau in die Anschlussysteme von Canon, Nikon, Sony, Pentax sowie Micro Four Thirds und Sony E-mount. Der Preis richtet sich nach der Bauart und der Brennweite des Originalobjektivs. Kunden können sich für diesen weltweiten Service an das nächstgelegene örtliche SIGMA Service-Center in jedem Land wenden. Die Bearbeitungsdauer beträgt zwei bis vier Wochen.