Uns erreichen immer mehr Meldungen, dass in unseren Online-Shops der Bestellablauf unterbrochen wurde. Zwischenzeitlich haben wir herausgefunden, dass es am Internetexplorer 8 liegt (nicht mehr aktuell). Unsererseits sind wir dafür besorgt den Kunden immer die neuste Softwareversion anzubieten, was bedingt, dass der User ebenfalls regelmässig seine Software aktualisiert. Betroffen sind  vor allem Win XP-User, denn dort wird der Internetexplorer nicht mehr auf den neusten Stand aktualisiert.

Das Problem kann wie folgt gelöst werden: Sie klicken bei Ihrem Internetexplorer 8 auf Extras und dort auf das Register „Sicherheit“, weiter unten deaktivieren Sie ganz einfach den XSS-Filter, klicken auf Übernehmen und schliessen das Fenster und starten danach den Browser neu. Danach können Sie Ihre Bestellung störungsfrei platzieren.